­čôŹ Catcontent Rechner

Berechnungsgrundlagen f├╝r die #Katzensteuer

tachenrechner-800.jpg

Wie werden die Steuern f├╝r Kitty-Content berechnet?

Um etwas Licht in den Steuer-Dschungel zu bringen hier die aktuellen S├Ątze f├╝r die ├╝berhand nehmenden Katzenbilder.

Aktuelle Geb├╝hrentabelle

Weisse Katze auf der Blogpinwand = 0.002 SBD/Steem
Mehrfarbige Katze auf der Blogpinwand = 0.003 SBD/Steem
Schwarze Katze auf der Blogpinwand = 0.003 SBD/Steem
Mehrere Katzen auf der Blogpinwand = 0.005 SBD/Steem
Fremde Katzen (Resteem) auf der Blogpinwand = 0.004 SBD/Steem

Eine schlecht gelaunte Katze auf der Blogpinwand = 0.010 SBD/Steem

Wie wird die Steuer erhoben?

Hier k├Ânnen Sie zwischen 2 Optionen w├Ąhlen.

Option 1:

Sie nutzen unsere Schnittstelle von "Wegelagerer 4.8" zum Steemit-System und bet├Ątigen den Upvote-Button bei dem f├╝r Sie in Frage kommenden Fall im Kommentarbereich. ├ťberzahlungen werden am Quartalsende als Steuerguthaben angerechnet.

Option 2:

Sie ├╝bersenden den entsprechenden Geb├╝hrensatz via Transferfunktion hier bei Steemit.

Dazu gehen Sie in Ihre Wallet.

Nun w├Ąhlen Sie die gew├╝nschte W├Ąhrung aus und klicken dann auf Transfer (STEEM oder SBD)
wallet-1.JPG

Anschliessend f├╝llen Sie das Transferformular aus.

transfer-katzensteuer-1.jpg

Nachdem Sie die Angaben ├╝berpr├╝ft haben, einfach auf Submit klicken und Sie sind fertig.

Sie k├Ânnen helfen

Sollten Sie eine Katze hier bei Steemit finden, die vermutlich nicht ordnungsgem├Ą├č angemeldet und steuerlich erfasst wurde, dann f├╝gen Sie einfach folgenden Code als Kommentar bei dem betreffenden Katzenfoto ein.

[![catcontent-steuerpflichtig-rechner.jpg](https://steemitimages.com/DQmQUDuw6xYA2qGEzHBFFCGbPz4EDoTQMqB1zG8CJfKyDtZ/catcontent-steuerpflichtig-rechner.jpg)](https://steemit.com/katzensteuer/@finanzamt/catcontent-rechner)

Das Ergebnis sieht dann so aus:
catcontent-steuerpflichtig-rechner.jpg

Klickt man auf das Bild, dann landet man direkt hier auf dem Steuerberechnungsartikel.

Mit freundlichen Gr├╝ssen,

Ihr @finanzamt Berlin

Ver├Âffentlicht von:

Svenja von Schleim
@finanzamt Berlin
PR & Kundensupport

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
17 Comments