Mein Senf spielt gern Splinterlands

Hallo liebe Community,

Ich glaube ich habe das ja schon hier und da erwähnt, das ich kein Gamer bin, mal vielleicht so kleinugkeiten aufm Handy daddeln, aber sonst eher nicht.

Splinterlands ist ein tolles Taktik-Spiel, was mir wiederum sehr gefällt. Einziges Problem ist eben, dass man gute Karten benötigt um weiter voran zu kommen. Manche Karten sind dabei inzwischen aber unerschwinglich.

img_0.12993914093849554.jpg

Zwar habe ich inzwischen einiges and DEC und SPS angesammelt, aber für viele Karten würde das dennoch nicht langen. Gerade die Summoner sind extrem teuer. Das würde glaube gerade für den günstigsten ausreichen.

Mal schauen wie sich das in den nächsten Monaten entwickelt. Diesmal habe ich es gewagt direkt als ich konnte in Gold aufzusteigen um mehr Questkisten zu erhalten. Dadurch werde ich wohl Gold I nicht erreichen zum Seasonende, aber dafür habe ich während der Season einiges mehr an Kisten bekommen.

Leider war die Ausbeute nicht so prickelnd finde ich, da haben manch andere deutlich bessere Ausbeute. Vielleicht aber dann bei den Seasonkisten.

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
1 Comment