My open letter to the federal government of Germany on Facebook 😡 Mein offener Brief an die Bundesregierung auf Facebook ENG/GER

CAUTION dear Federal Government,
CAUTION dear MSM,

you describe people as "unvaccinated", "vaccinated", "potential risks", "vaxxed" and whatever else you have in store. You objectify them, even dehumanize them. Separate them neatly in different camps, taking away their identity thus provoking dispute among them. Is there a certain pattern in your doings?

I have tolerated your use of language for too long, I'm so fed up with your "jargon", your "hooks", your "fear inducing"! You stigmatize perfectly healthy people simply because they make different decisions than you may like? Are you depriving them of free space, for example from attending a parents' evening to going to the cinema in order to be able to live their lives in peace? You only let those move freely who do what you want?

Are you robbing people of their basic rights and freedom of movement? You have crossed a red line that you should never have stepped over! You have no business here! Absolutely nothing! Keep your hands off human rights, keep your hands off freedom of movement! These rights are inviolable for you, and certainly not negotiable!

You want me to go to your election next Sunday and put my vote in your "urn" (german term for ballet box)? You can forget that right away! You are getting my voice directly, unfiltered and head-on in ways like this! You delete it? No problem! The internet is big and also decentralized in new places, such as on STEEMIT or HIVE and others ... Unfortunately, deletion does not work there and the internet cannot be switched off!

I'm signing off with a quote from the song "My Name Is Human" by the band Highly Suspect:
Gotta remember that nobody is better than anyone else, here
(Do you need some time to think it over?)


VORSICHT liebe Bundesregierung,
VORSICHT liebe MSM,

ihr bezeichnet Menschen als „Ungeimpfte“, „Geimpfte“, „potentielle Anstecker“, „Impflinge“ und was ihr sonst noch alles auf Lager habt. Ihr versachlicht sie damit, entmenschlicht sie gar. Trennt sie säuberlich in Schubladen, in Lager, nehmt ihnen jegliche Identität und beschwört damit Streitereien über sie herauf. Ein Schelm sei der, der da eine gewisse Systemik entdecken kann!

Ich habe euren Sprachgebrauch zu lange toleriert, ich habe euren „Jargon“, eure „Aufhänger“, eure „Angsttreiberei“ sowas von satt! Ihr stigmatisiert vollkommen gesunde Menschen, lediglich weil sie sich anders entscheiden als es euch beliebt? Ihr nehmt ihnen jeglichen Handlungsspielraum von der Teilnahme an einem Elternabend bis hin zu einem Kinobesuch, um ihr Leben in Frieden leben zu können? Ihr lasst nur die sich frei bewegen, die das tun was ihr wollt?

Ihr nehmt den Menschen ihre Grundrechte und ihre Bewegungsfreiheit? Ihr habt damit eine rote Linie überschritten, über die ihr nie hättet treten dürfen! Hier habt ihr nichts zu suchen! Aber sowas von absolut gar nichts! Lasst eure Finger vom Menschenrecht, lasst eure Finger von der Bewegungsfreiheit! Diese Rechte sind für euch unantastbar, schon gar nicht verhandelbar!

Ihr wollt, dass ich nächsten Sonntag zu eurer Wahl gehe und meine Stimme in eure „Urne“ stecke? Das könnt ihr direkt vergessen! Ihr bekommt meine Stimme direkt, ungefiltert und frontal auf solchen Wegen wie hier! Ihr löscht es? Gar kein Problem! Das Internet ist groß und an neuen Stellen auch dezentral, wie z.B. auf STEEMIT oder HIVE u. a... Löschen geht dort leider nicht und das Internet ist leider auch nicht abschaltbar!

Ich melde mich ab mit einem Zitat aus dem Song „My Name Is Human“ von der Band Highly Suspect:
Gotta remember that nobody is better than anyone else, here
(Do you need some time to think it over?)

Unbenannt1.JPG

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
21 Comments