Hallo, Salli, Grüäzi und guten Abend liebe Community und Freunde der Cryptowährungen. 😎



Offenbar bin ich nach über 3 Jahren Abstinenz dezent aus der Übung und hab keine Ahnung mehr, wie man so einen Artikel anfängt, schreibt oder beendet.

Nachdem ich das Labyrinth der Crypto-Keys durchkämpft hatte, gelang es mir tatsächlich und sehr überraschend, die Tür zu dieser Plattform zu öffnen. Ohne lange zu überlegen, stürzte ich mich ins Getümmel der Blockchainposts und suchte nach bekannten Gesichtern. Ich bin aufrichtig erstaunt, wie viele von euch noch aktiv sind und lass ein “hallo ihr Lieben 🖐“ da.

@alexvan @obvious @andyjaypowell @uwelang @louis88 @rivalzzz @schamangerbert @leroy.linientreu @lichtblick @betterthanhome @schlees @detlev @jedigeiss @mundharmonika @erh.germany @maxinpower @irgendwo @jaki01 @kobold-djawa

PS, die Reihenfolge ist kein Ranking, sondern rein zufällig und ohne jede Bedeutung entstanden.


"Wo warst du und das willst du ausgerechnet jetzt wieder hier?"

Eine wirklich berechtigte Frage auf die es keine richtig gute Antwort gibt. 🤷‍♂
Das Leben passierte, die Jahre strichen ins Land, Dürren und Hunger trieben mich in die Ferne auf der Suche nach Brot und Lohn...

Die Wahrheit ist, ich hatte einfach keine Munition mehr. Die Luft war raus, die Ideenbox leer, ich hatte alles gesagt was gesagt werden wollte und es gab drängendere Fragen wie: wer bin ich? Was mache ich jetzt aus meinem Leben ? Wie bezahle ich meinen Lebensunterhalt oder ganz pragmatisch, wo wohne ich eigentlich?

"Ja ok, sowas passiert auch den Besten mal... aber wieso bist du wieder hier?"

Im Moment habe ich schlicht und ergreifend mehr Zeit als die letzten 3 Jahre. Also loggte ich mich eines schönen Abends mal wieder im guten alten D-A-CH-Server im Discord ein und textete Menschen voll. Als ich dem lieben @shortcut meine 2020/21 erworbenen Künste des guten Gekritzels zeigte, meinte er, warum postest du das nicht bei Hive?
Stimmt, warum eigentlich nicht?

Das ist die sehr unspektakuläre Geschichte, warum asperger-kids, aka Raffael, aka Raffi, einen neuen Artikel in die Tasten hämmert und in der guten alten Blockchain verewigt.

Damit der Post wenigstens etwas Farbe bekommt:




Also ihr Lieben, ich hoffe ich finde wieder ein Plätzchen hier und würde mich sehr freuen zu erfahren, wie es euch geht und was ihr so macht.

Ganz liebe Grüsse aus der schönen Schweiz 😘
euer Raffi

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
35 Comments