Bitcoin Höhenflug erzeugt dünne Luft für Exchange-Infrastruktur

image.png

Kurz nachdem BTC die 40.000$ Marke geknackt hat, vermelden einige größere Börsen Probleme mit dem anscheinend steigenden Interesse umzugehen. Der Preis geht parabolisch und somit steigt wohl gerade auch das Interesse exponentiell. Tausende neue Accounts, Hilfeanfragen, Fiat-Deposits und Krypto-Withdrawals. All das müssen die Infrasktrukur nun stemmen. Lange Downzeiten können sich die Exchanges nicht erlauben, da gerade beim Thema Erreichbarkeit und Netzwerkrobustheit viel Reputation abhängt. Gerade auch wenn es darum geht Hacks zu verhindern.

image.png


ExchangeProblem
Coinbaseimage.png
Krakenimage.png
Binanceimage.png

Quelle: downdetector.com

H2
H3
H4
3 columns
2 columns
1 column
Join the conversion now